drupal

Meine gesammelten Drush-Sessions

Im vergangenen Jahr habe ich zwei Sessions zu Drush gehalten: im März beim Drupal Day MV und im September beim DrupalCamp Berlin.

Da ich nicht weiß, wie lange die ursprünglichen Websites noch „am Netz“ sind, möchte ich auf dieser Seite alle Ressourcen zusammentragen.

Drush-Session v1.0 in Deutsch

Beim Drupal Day MV im März 2011 hielt ich den Drush-Vortrag zum ersten Mal und in Deutsch.

Drush-Session v2.0 in Englisch

Ich hatte die Session vom Drupal Day MV noch mal für das DrupalCamp in Berlin eingereicht, diesmal in Englisch.
Die Gelegenheit habe genutzt, die „Folien“ nicht nur ins Englische zu übersetzen, sondern auch inhaltlich zu überarbeiten und mit meinem Wissensstand abzugleichen. Dem Englisch-Kundingen empfehle ich also dieses PDF (aber nicht das Video 😉

Damit haben ich (nahezu) alles zu Drush gesagt, für meine nächste Session werde ich mir ein neues Thema suchen. Wenngleich die site aliases mit ihrer Mächtigkeit noch ein paar Blogposts verdient hätten. 🙂

Autor

Ich bin Softwareentwickler und derzeit vor allem mit PHP und Webanwendungen beschäftigt. Nach 10 Jahren mit Drupal habe ich mich gerade frisch in Laravel verliebt. Jenseits dessen verteilen sich meine digitalen Interessen zwischen Python, diversen Linuxen und macOS.