macworld

Peter-Prinzip der Software-Updates

Frei nach dem Peter-Prinzip gilt auch für Software-Updates

Jedes computer-ähnliche Gerät erhält solange Software-Updates, bis seine technische Ausstattung zu schwach für den Betrieb mit der aktuellen Softwareversion ist.

Berücksichtigt das bei anstehenden Firmware-Updates. Ich habe ein nahezu unbenutzbaren iPod und iPad hier am Platz.

Autor

Ich bin Softwareentwickler und derzeit vor allem mit PHP und Webanwendungen beschäftigt. Nach 10 Jahren mit Drupal habe ich mich gerade frisch in Laravel verliebt. Jenseits dessen verteilen sich meine digitalen Interessen zwischen Python, diversen Linuxen und macOS.